Ueber uns

Einige Aktive

UniSolar Potsdam ist ein Projekt von Studierenden und MitarbeiterInnen der Universität Potsdam und dem Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung.

Im Herbst 2008 gründete sich die Initiative UniSolar Potsdam. Seit Frühjahr 2010 ist die Initiative ein gemeinnütziger Verein geworden. Wir freuen uns über neue Ideen und Engagement von Interessierten. Unsere Gruppe besteht momentan aus Studierenden und MitarbeiterInnen der Geoökologie, Physik, Biologie, Soziologie und BWL.
Anhand der positiven Erfahrungen anderer UniSolar-Projekte an anderen Universitäten taten wir uns zusammen, um Klimaschutz an unserer Uni in die Praxis umzusetzen. Bei dem großen Projekt der Errichtung einer Photovoltaikanlage bleibt es aber nicht. Wir möchten an der Universität kontinuierliche Umweltarbeit leisten und das Bewusstsein für Energie und Umwelt mit kreativen Veranstaltungen und Aktionen stärken. In Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Studierendenausschuss der Universität Potsdam nutzen wir unsere jeweiligen Stärken, um die Umweltarbeit an der Universität auf ein breites Fundament zu stellen. Woran wir aktuell arbeiten seht ihr bei Projekten und Aktuellen.