Kongress Energiedemokratie

frontAm 23. – 24. November 2012 besuchten 120 Interessierte -teils aus ganz Deutschland angereist- unseren Kongress zum Thema Energiedemokratie. Der Kongress wurde hauptsächlich von der Rosa-Luxemburg-Stiftung, der Heinrich-Böll-Stiftung und der Versammlung der Fachschaften unterstützt. Vielen Dank an alle, die diesen Kongress ermöglich haben!
Hier findet ihr Materialien zu