18.03.: Baumpflege und Baumpatenschaften

Kommentare deaktiviert

Vergangenes Frühjahr hatten wir im Studentendorf Babelsberg neben dem Campus Griebnitzsee die ersten sieben Obstbäume gepflanzt. Aber mit einer einmaligen Pflanzaktion ist es nicht getan, die Bäume brauchen auch weiterhin Pflege, und dazu haben wir uns auch verpflichtet: natuerlich brauchen die jungen Bäume im Sommer bei anhaltender Trockenheit Wasser, aber einmal im Jahr auch einen frischen Haarschnitt. Deshalb werden wir am 18.03. nach den Bäumchen sehen und die gegebenenfalls notwendigen Pflegeschnitte vornehmen.

Wir suchen fuer diese Aufgaben auch noch Baumpat*innen, die zum Beispiel im Sommer die Bäume bei Bedarf gießen, und vielleicht sogar in Zukunft den Baumschnitt übernehmen möchten – bitte meldet euch, oder noch einfacher: sprecht uns am 18.03. an, wir treffen uns um 11 Uhr beim Rotkäppchen vor dem Eingang von Haus 6!

Kommentare geschlossen.