Mi 05.07.: Filmabend “Beyond the red Lines” – Radikalisierung der Klimabewegung

Kommentare deaktiviert

Ob im rheinischen Braunkohlegebiet, am Hafen von Amsterdam oder auf den Straßen von Paris während des Weltklimagipfels, die Kämpfe für Klimagerechtigkeit werden an immer mehr Fronten geführt.
Beyond the red lines (Jenseits der roten Linien) ist die Geschichte einer wachsenden Bewegung, die „Es reicht! Ende Gelände!“ sagt, zivilen Ungehorsam leistet und die Transformation hin zu einer klimagerechten Gesellschaft selbst in die Hand nimmt.

Ein Film des Medienkollektivs cine rebeldebeyond_plakat
90 Minuten
Original mehrsprachig mit deutschen Untertiteln
Trailer: http://www.beyondtheredlines.org
Eintritt frei

Es laden ein:
UniSolar Potsdam e.V.
BUND Brandenburg

Wann: Mittwoch, 05.07.2017, 18:30 Uhr
Wo: Haus der Natur – Lindenstraße 34, 14467 Potsdam

Kommentare geschlossen.