[we eat the world]-Veranstaltungsreihe: Am 12.01. Vortrag über “Gentechnik – Patentrezept gegen Hunger und Klimawandel?”

Kommentare deaktiviert

Zur nächsten Veranstaltung unserer Reihe zum Thema Landwirtschaft haben wir Christof Potthof vom gen-ethischen Netzwerk eingeladen.


Vortrag: “Gentechnik – Patentrezept gegen Hunger und Klimawandel?”
Referent: Christof Potthof (gen-ethisches Netzwerk e.V.)

Beschreibung:

Grüne Gentechnik bedeutet mittlerweile mehr als das Experimentieren mit der Erbsubtanz von Pflanzen. Gentechnik heißt auch das System der Patente auf Leben, die Beeinflussung von Forschung und die immer wieder vorgeschobene “Hoffnung”  auf die Gentechnik als Allheilmittel gegen den Hunger und den Klimawandel. Christof Potthof, Biologe und Aktiver beim Gen-ethischen Netzwerk beleuchtet all diese Dinge und stellt die Gentechnik-Debatte am kommenden Mittwoch zur Diskussion.
Mehr Infos unter www.gen-ethisches-netzwerk.de

Wo: Am Campus Neues Palais Haus 08, Foyer 0.60/0.61
Wann: Mittwoch, 12.91. 2011 19.00 Uhr
Eintritt frei!

Kommentare geschlossen.